Jitoku-Do Halle SHOTOKAN KARATE MACH MIT Jitoku-Do Halle SHOTOKAN KARATE
Halte dich fit und trainiere Körper und Geist.
Karate

Shotokan Karate

KARATE „eine geheimnisvolle Kampfkunst“ der waffenlosen Selbstverteidigung, trainiert Körper und Geist so, dass sie eine mit Waffen vergleichbare Schlagkraft entwickeln können, mit der auch ein unerwarteter Angriff abgewehrt werden könnte. Von China über Okinawa nach Japan gelangt, hat sich Karate heute von der einst im Geheimen trainierten Kampfkunst zur weltweit verbreiteten Sportart entwickelt, die von Menschen aller Altersgruppen begeistert geübt werden kann und wird! Aber Karate soll nicht nur den Körper trainieren, sondern vor allem auch die Persönlichkeit, den Charakter und den Geist. Das widerspiegelt auch der Leitsatz der Japanischen Karate Assoziation/Gichin Funakoshi: „Oberstes Ziel in der Kunst des Karate ist weder Sieg noch Niederlage, sondern es liegt in der Vervollkommnung des Charakters des Übenden.“

Wir bieten bei uns Shotokan-Karate für breitensportlich Sportler an. Hier kann man Karate als Kampfkunst und/oder Kampfsport (gemäß den Richtlinien der WKF/EKF/DKV/KVSA) kennenlernen und trainieren. Alle unsere Trainer sind vom Deutsch-Olympischen-Sport-Bund sowie vom Bundesverband bzw. Landesfachverband (DOSB/DKV/KVSA) lizenziert und speziell geschult. Von C-Trainern und B-Trainern können die Sportler ein fachgerechte Ausbildung erhalten.

Trainings Zeit(en)

MO

18:00 – 20:00 Uhr
Koordinations, – Schnelligkeits- und Beweglichkeitstraining

DI

18:30 – 20:00 Uhr
Karate – Kata und Kihon  (Fortgeschrittene und Anfänger )

MI

17:45 – 19:00 Uhr
Selbstverteidigung, SaCO, Karate – freies Training

DO

19:00 – 20:00 Uhr
Selbstverteidigung, SaCO, Karate – freies Training

FR

18:00 – 20:00 Uhr
Karate – Kumite (Fortgeschrittene und Anfänger)

Variationen der Trainingsinhalte sind generell möglich, je nach Graduierung, Teilnehmer und Leistungsstand der Trainingsteilnehmer!
(SV = Selbstverteidigung)

Frank Pelny

SaCO® Self-Defense and Close Combat Organization

Dieser SaCO-Intensivkurs bietet die exklusive Chance, direkt beim Gründer des SaCO-Systems zu trainieren.

Dadurch hat jedes SaCO-Mitglied, unabhängig von der jeweiligen Graduierung, die Möglichkeit, aus erster Hand zu lernen und seine individuellen Fertigkeiten zu verbessern.

Aber auch andere interessierte Personen sind gerne zum Kurs willkommen.

Der Kurs ist insbesondere geeignet:

  • zum Kennenlernen des SaCO-Systems.
  • zur Prüfungsvorbereitung von SaCO-Mitgliedern.
  • zum Festigen bestimmter Themengebiete.
  • zur Wiederholung und Auffrischung.

Innerhalb der 6 Kurstermine werden folgende Themengebiete behandelt:

  1. Termin – Januar
    waffenlose Grundlagen – SaCO-Kombination, Vorkampfübung, Pratzentechniken, Prüfungskomplexe
  2. Termin – Februar
    Griffbefreiungen – Finger-, Hand- und Armhebel, Griffbefreiiungen, Kampfkreis
  3. Termin – März
    Nutzung von Stockwaffen – Handling, Drills, Waffenkampfkreis
  4. Termin – April
    Verteidigungsfähigkeit – Kampfdrills, Abwehr von Angriffen mit Faust oder Fuß oder Waffen, Transportgriffe, Festlegen und Absuchen
  5. Termin – Mai
    Verteidigung aus Bodenlage – Fallschule, Bodenkampfstellung, Würfe, Verteidigung aus Bodenlage
  6. Termin – Juni
    Übergabe, Drill, Übungskomplexe, Abwehr von Messerangriffen

Für SaCO-Mitglieder besteht zusätzlich die Möglichkeit, Graduierungsprüfungen im SaCO-System abzulegen.

Mehr auch unter saco-defense.de

Mitgliedsbeiträge

Beiträge für die Sektion Karate/Selbstverteidigung

gültig ab dem 1. April 2016

Aktive Mitgliedschaft

AUFNAHMEGEBÜHR QUARTAL JAHR
Kinder, Schüler, Azubis, Zivis, Studenten, Arbeitslose 10,00 € 30,00 € 120,00 €
Erwerbstätige 10,00 € 45,00 € 180,00 €

DKV Jahresbeitrag – Abteilung Karate

EINMALIG DKV AUSWEIS JAHR
Kinder bis 14 Jahre 10,00 € 18,00 €
Jugendliche ab 15 Jahre / Erwachsene 10,00 € 23,00 €

Bei anderen finanziellen Schwierigkeiten einfach auf den Finanzwart unseres Vereins zugehen und ihm die Problematik schildern – wir finden eine Lösung!

Passive Mitgliedschaft

AUFNAHMEGEBÜHR QUARTAL JAHR
Kinder, Schüler, Azubis, Zivis, Studenten, Arbeitslose, Erwerbstätige 10,00 € 28,00 €

Schreib uns

Kontakt information